Danone: Danone ernennt neuen Geschäftsführer ...
 
Danone

Danone ernennt neuen Geschäftsführer in Österreich

Danone
Karim Chaouch verantwortet künftig Österreich und Slowenien. © Danone
Karim Chaouch verantwortet künftig Österreich und Slowenien. © Danone

Der Molkereikonzern Danone hat einen neuen Geschäftsführer ernannt: Karim Chaouch verantwortet ab Jänner die Geschäfte in Österreich und Slowenien.

Seit 1.1.2017 ist Karim Chaouch neuer Countrymanager im Milchfrischebereich. Der bisherige Geschäftsführer Dimitri Van der Heyden ist ab sofort für globale Aufgaben der Danone Gruppe in Paris zuständig. Der 45-Jährige Chaouch ist seit 2000 im Konzern. Erfahrung sammelte er in verschiedenen Salespositionen im Milchfrischebereich und Wassersegment in Deutschland und Großbritannien. 2014 übernahm er als Countrymanager bei Danone Kaukasus die Geschäftsführung für Armenien, Georgien und Aserbaidschan.

Danone Österreich gehört zum DACH-Cluster des Konzerns. Chaouch berichtet an den Geschäftsführer im Milchfrischesegment Albert Ragon in München. Danone ist hierzulande mit Marken wie Actimel, Activia, Fruchtzwerge, Obstgarten, Dany Sahne und Topfencreme, die Danone Mars Produkte und Danone Greek im LEH präsent.
stats