Henkel CEE: Karrieresprung für Birgit Rechber...
 
Henkel CEE

Karrieresprung für Birgit Rechberger-Krammer

Henkel CEE/Peter Svec
v.l.n.r.: Martina Steinberger-Voracek, Michael Czech, Birgit Rechberger-Krammer ©Henkel CEE/Peter Svec
v.l.n.r.: Martina Steinberger-Voracek, Michael Czech, Birgit Rechberger-Krammer ©Henkel CEE/Peter Svec

Mag. Birgit Rechberger-Krammer (44), bislang in Wien Vice President Marketing Home Care CEE, wird im Henkel-Headquarter Düsseldorf Vice President Marketing Home Care Dishwashing.

Die gebürtige Wienerin Rechberger-Krammer - sie startete ihre Henkel-Karriere in Wien vor 22 Jahren als Key Account Management Trainee - ist damit zukünftig für die weltweite Vermarktung von Marken wie Pril und Somat verantwortlich. Ihr Avancement führt auch zu weiteren organisatorischen Veränderungen am Wiener Henkel-CEE-Standort:

Mag. Michael Czech (42), schon bisher leitete er das Osteuropa-Marketing
von Waschmittelmarken wie Persil, Silan oder Perwoll, übernimmt von Rechberger-Krammer zusätzlich den Sortimentsbereich Home Care. Als neuer Vice President Marketing Laundry Home Care CEE verantwortet er damit nun das gesamte Marken-Portfolio im Bereich Wasch-/Reinigungsmittel.



Die Steuerung der Märkte in insgesamt 32 Ländern Mittel- und Osteuropas sowie Zentralasien-Kaukasus, die Rechberger-Krammer ebenfalls inne hatte, obliegt künftig Mag. Martina Steinberger-Voracek (46) gemeinsam mit Czech. Sie leitet als Vice President Regional Sales Laundry & Home Care CEE die Verkaufsaktivitäten für das gesamte Wasch- und Reinigungsmittelgeschäft von Henkel in der Region.

stats