Mondelez International: Livia Kolmitz ist neu...
 
Mondelez International

Livia Kolmitz ist neue Corporate & Government Affairs Managerin

Mondelez International stellt mit Livia Kolmitz seine neue Corporate & Government Affairs Managerin vor. Kolmitz ist seit Juni 2017 am Wiener Standort als Medien-Ansprechpartnerin für die Länder Österreich, Ungarn sowie Schweiz tätig und fungiert als Kommunikationsschnittstelle zwischen Industrie, Handel und Politik.

Livia Kolmitz ist neue Corporate & Government Affairs Managerin
© Mondelez International
Livia Kolmitz ist neue Corporate & Government Affairs Managerin
Andrea Kaderschabek-Sledz konzentriert sich nun verstärkt auf Interne Kommunikation & People Engagem
© Monedelz International
Andrea Kaderschabek-Sledz konzentriert sich nun verstärkt auf Interne Kommunikation & People Engagem
Zuletzt war die 38-jährige Kommunikationsspezialistin bei Imperial Tobacco in Österreich als Leiterin der Kommunikations- und Public Affairs-Agenden zuständig. Davor betreute sie - von der Personalberatung kommend - zahlreiche nationale und internationale Markenartikelunternehmen in der Marktforschung. "Als eines der weltweit größten Unternehmen im Snacking-Bereich sind wir uns der Verantwortung gegenüber unseren Konsumenten und Konsumentinnen entlang der gesamten Wertschöpfungskette bewusst. Neben der kommunikativen Unterstützung für unsere global und lokal erfolgreichen Marken wie Milka, Toblerone, Philadelphia sowie Mirabell und Suchard, wird der Kommunikationsschwerpunkt auf dem sozialen und ökologischen Engagement von Mondelēz International liegen", freut sich Kolmitz über ihr neues Betätigungsfeld.

Andrea Kaderschabek-Sledz bleibt Manager für Corporate Affairs AT/HU/CH, wird ihren Tätigkeits-Schwerpunkt allerdings auf Interne Kommunikation & People Engagement legen.
stats