Barilla Austria: Matthias Spiess ist neuer Ge...
 
Barilla Austria

Matthias Spiess ist neuer Geschäftsführer, Michael Weinländer neuer Marketing Manager

Seit Ende Juli zeichnet Matthias Spiess für die Geschäftsführung der Barilla Austria verantwortlich. Er tritt die Nachfolge von Guido Gramatke an, der das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen hat. Auch im Marketing Management gibt es mit Michael Weinländer eine Neubesetzung.

Matthias Spiess ist neuer Geschäftsführer der Barilla Austria.
© Barilla
Matthias Spiess ist neuer Geschäftsführer der Barilla Austria.
Michael Weinländer ist neuer Marketing Manager bei Barilla Austria.
© Barilla
Michael Weinländer ist neuer Marketing Manager bei Barilla Austria.
Matthias Spiess war bei Barilla zuletzt als Vertriebsmanager in Österreich tätig. In seiner neuen Funktion als Geschäftsführer will er die erfolgreiche Entwicklung der Marken Barilla, Wasa, Mulino Bianco und Pavesi am heimischen Markt vorantreiben.

Für das Marketing Management ist seit September 2016 Michael Weinländer zuständig. Er folgt auf Jasmin Partener, die intern zu Barilla Deutschland gewechselt ist. Weinländer war zuvor für das Brandmanagement & Marketing international bei der Firma Völkl Sports verantwortlich.
stats