McCain: Karriereschritt für Gabriele Pichler-...
 
McCain

Karriereschritt für Gabriele Pichler-Hammerschmidt

McCain
Gabriele Pichler-Hammerschmidt und Andreas Werp
Gabriele Pichler-Hammerschmidt und Andreas Werp

Gabriele Pichler-Hammerschmidt leitet ab sofort den Bereich Vertrieb Retail DACH & CEE beim Tiefkühlproduzenten McCain. Ihr Nachfolger als National Key Account Director für Deutschland und Österreich ist Andreas Werp.

Im Jahr 2013 stieg Gabriele Pichler-Hammerschmidt bei McCain als Key Account Manager Retail Austria ein, später wurde sie zum Sales Manager Austria & Central Europe ernannt. Zuletzt war sie als National Key Account Director für die Regionen Deutschland und Österreich verantwortlich.

Ihre neue Position bei McCain lautet nun Sales Director Retail DACH & CEE. Sie übernimmt damit die Nachfolge von Arne Tiemann, der das Unternehmen laut Firmenmitteilung nach knapp 18 Jahren im besten Einvernehmen verlassen hat und sich neuen Herausforderungen stellt. Als Leiterin des Bereichs Vertrieb Retail DACH & CEE bei McCain berichtet Pichler direkt an Pablo Plaza, Senior Director Retail Europe.

Neuer National Key Account Director für Deutschland und Österreich bei McCain und somit Pichlers Nachfolger ist Andreas Werp. Er gehört dem Unternehmen seit 2018 an und war zuletzt als National Key Account Manager tätig. Zuvor führte er bereits Teams in diversen Unternehmen der Lebensmittelbranche (Plus, Dr. Oetker, Costa, Hilcona). Als National Key Account Director für Deutschland und Österreich berichtet Werp an Sales Director Retail DACH & CEE Gabriele Pichler-Hammerschmidt.
stats