Nestlé: Svensson übernimmt Cerealien von Dörr
 
Nestlé

Svensson übernimmt Cerealien von Dörr

Nestlé
Filip Svensson übernimmt die Position Business Development Manager Cereal
Filip Svensson übernimmt die Position Business Development Manager Cereal

Filip Svensson ist seit 1. August neuer Business Development Manager Cereal Partners Austria bei Nestlé Österreich. Sein Vorgänger Mirko Dörr wechselte innerhalb des Konzerns nach Frankfurt in die deutsche Geschäftsleitung von Nestlé Kaffee und Heißgetränke.

Vor seiner neuen Aufgabe als Business Development Manager war Filip Svensson sechs Jahre lang in verschiedenen Positionen für Nestlé Cerealien Skandinavien und Deutschland tätig und hat sich so ganz dem Motto "Working to make breakfast better every day", verschrieben. In seiner neuen Position möchte der 31-jährige Schwede seinen Fokus auf die Weiterentwicklung des Österreich-Geschäftes legen.

Vorgänger Mirko Dörr, der seit Ende 2016 die beiden Ländergesellschaften Nestlé Cerealien Österreich und Schweiz verantwortete, wechselte zum 1. August innerhalb des Nestlé-Konzerns in die deutsche Geschäftsleitung zu Nestlé Kaffee und Heißgetränke nach Frankfurt. Dort verantwortet er den Bereich Commercial Development.

stats