Mestemacher/Detmers: Neue Führung bei Mestema...
 
Mestemacher/Detmers

Neue Führung bei Mestemacher und Detmers

Foto session
Glowacka ist bereits seit 2002 für die Gruppe tätig. © Foto session
Glowacka ist bereits seit 2002 für die Gruppe tätig. © Foto session

Marta Głowacka wird ab Januar kaufmännische Geschäftsführerin beim Brothersteller Mestemacher. Christine Detmers übernimmt die Geschäftsführung der Tochtergesellschaft Detmers.

Marta Głowacka wird künftig bei Mestemacher die Bereiche Bilanzen, Finanzen, Steuern, Controlling, Personal, externe Logistik und EDV verantworten. Sie war bislang langjährige Geschäftsführerin der polnischen Tochtergesellschaft Benus und übernimmt nun die Aufgaben von Albert Detmers. Mit dem geschäftsführenden Gesellschafter wird die mehrsprachige Diplom-Kauffrau auch zukünftig eng zusammenarbeiten, heißt es.

Marta Głowacka gehört seit 2002 zum Team der Mestemacher-Gruppe und war jahrelang studentische Assistentin bei Frau Prof. Dr. Ulrike Detmers an der Uni Bielefeld.

Christine Detmers, Tochter von Ulrike Detmers, tritt ab Januar 2017 in die Geschäftsführung der Mestemacher-Tochtergesellschaft Detmers Getreide-Vollwertkost GmbH mit Firmensitz in Bielefeld ein. Die Mitinhaberin der Detmers-Gruppe übernimmt bei Detmers die Geschäftsführung der Bereiche Marketing, Vertrieb, Produktentwicklung und Verwaltung. Detmers ist Betriebswirtin und bereits seit 2000 in der Brot- und Backwarenbranche tätig.

Das Produktportfolio der operativen Tochtergesellschaft Detmers Getreide-Vollwertkost besteht aus innovativen und gesundheitsorientierten Müslivariationen aus ökologischem Anbau.

Mestemacher erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr gegenüber 2014 ein Umsatzplus von 4,1 Prozent auf 151 Mio. Euro. Der Exportanteil liegt bei 24 Prozent. Die Großbäckerei aus Gütersloh profitiert insbesondere vom Trend zu gesunder Ernährung, Convenience und ungeöffneter Bevorratung. 

Chrstine Detmers wird Geschäftsführerin der Bielefelder Tochtergesellschaft. © Randi Blomberg
Randi Blomberg
Chrstine Detmers wird Geschäftsführerin der Bielefelder Tochtergesellschaft. © Randi Blomberg
stats