Coca-Cola Österreich: Neues Mitglied in der B...
 
Coca-Cola Österreich

Neues Mitglied in der Business Unit Leadership-Team

macristudio.com
Nicoleta Eftimiu, Coca-Colas neue „Franchise General Managerin“ für Zentraleuropa
Nicoleta Eftimiu, Coca-Colas neue „Franchise General Managerin“ für Zentraleuropa

Nicoleta Eftimiu ist neue „Franchise General Managerin“ und für Zentraleuropa und weitere sechs Länder verantwortlich – inklusive Österreich.

Die gebürtige Rumänin Nicoleta Eftimiu bringt 15 Jahre Erfahrung im Coca-Cola-System ein, einschließlich ihrer Position als „Country General Managerin“ in Rumänien, einem der wichtigsten Wachstumsländer der Business Unit CEE, die halb Europa abdeckt; sie wird nun von Wien aus tätig sein. Unter ihrer Führung hat Coca-Cola Rumänien höchst erfolgreich die weltweite Strategie zu einer „Total Beverage Company“ umgesetzt.

Eftimiu ist jetzt „Franchise General Managerin“ für Zentraleuropa und wird das Portfolio von Coca-Cola in den sechs Ländern des Geschäftsbereichs (Österreich – gemeinsam mit Country Manager Laszlo Niklos, The Coca-Cola Company, und Frank O’Donnell, Coca-Cola HBC, weiters Schweiz/Liechtenstein, Tschechische Republik, Slowakei und Ungarn) weiter ausbauen und eine enge Zusammenarbeit mit dem lokalen Geschäftspartner Coca-Cola HBC anstreben. Ihre profunde Expertise im Marken-, Kategorien- und Kundenmanagement sowie ihre berufliche Erfahrung bei Coca-Cola HBC sollen dem Business in ganz Zentraleuropa großen Nutzen und neue Impulse bringen.
stats