Pinzgau Milch: Pinzgau Milch unter neuer Leit...
 
Pinzgau Milch

Pinzgau Milch unter neuer Leitung

Pinzgau Milch
Markus Buchmayr, GF Pinzgau Milch © Pinzgau Milch
Markus Buchmayr, GF Pinzgau Milch © Pinzgau Milch

Seit Jahresbeginn zeichnet Markus Buchmayr bei der Pinzgau Milch als Geschäftsführer für Vertrieb, Marketing und Logistik verantwortlich. Der frühere Geschäftsführer Hans Steiner hat die Pinzgau Milch Ende 2017 verlassen um sich selbstständig zu machen.

Seit Anfang 2018 leitet Markus Buchmayr die Geschicke der Pinzgau Milch als Geschäftsführer für Vertrieb, Marketing und Logistik. Zuvor war er langjähriger Geschäftsführer im nationalen und internationalen Vertrieb/Marketing in der technischen Branche. Auch privat arbeitet Buchmayr seit über 20 Jahren im Lebensmittel-Bereich.

Die Pläne des neuen Geschäftsführers für die Pinzgau Milch sind auf qualitatives Wachstum und eine Weiterentwicklung der strategischen Geschäftsfelder ausgerichtet, so das Unternehmen. Der Bereich der Käsespezialitäten ist eines der wichtigen Standbeine und soll auch weiterhin an Bedeutung gewinnen. Daher soll kontinuierlich am Ausbau der Markenbekanntheit von „Almsenner“ sowie der Listungen im Inland und auf den relevanten Exportmärkten gearbeitet werden. Darüber hinaus würde sich die internationale Vermarktung der Getränke in HDPE-Flaschen ausgezeichnet entwickeln. Neben der Forcierung des Käse-Portfolios, sei der strategische Ausbau dieser Flaschen-Artikel eines der großen Ziele für die nächsten drei Jahre.
stats