Schlumberger/Top Spirit: Walter Wallner zum G...
 
Schlumberger/Top Spirit

Walter Wallner zum Geschäftsführer bestellt

-
Walter Wallner übernimmt die Geschäftsführung der Schlumberger-Vertriebstochter Top Spirit.
Walter Wallner übernimmt die Geschäftsführung der Schlumberger-Vertriebstochter Top Spirit.

Der Oberösterreicher Mag. Walter Wallner (54) übernimmt als Nachfolger von Herbert Emberger, der zu Waldquelle wechselte, die Geschäftsführung des heimischen Getränkeanbieters Top Spirit, einer 100-Prozent-Tochter der Schlumberger AG.

Mit den Bereichen Sekt, Wein, Spirituosen, Bier und alkoholfreie Getränke führt der zweifache Familienvater künftig einen Vollsortimenter, der mit maßgeschneiderten Konzepten für die Gastronomie und als category leader im Handel Verantwortung für die Getränkesparte in Österreich übernimmt, so das Unternehmen in einer Aussendung. „Es freut mich, dass wir mit Herrn Mag. Wallner einen sowohl in der Gastronomie als auch im Handel sehr gut vernetzten Verkaufs-Vollprofi als Geschäftsführer für unsere Vertriebstöchter Top Spirit und Mounier sowie als neuen Schlumberger Verkaufsdirektor gewinnen konnten. Mit ihm werden wir noch kompetenter und erfolgreicher als Wertschöpfungsgarant für unsere Kunden, aber auch als der Vertriebspartner für unsere nationalen und internationalen Markeneigentümer auftreten und aktiv sein", betont Schlumberger Vorsitzender Eduard Kranebitter, der die Verkaufsagenden nach dem Ausscheiden von Herbert Emberger interimistisch geführt hat.
stats