L’Oréal: Frischer Wind in der Beauty-Routine
 
L’Oréal

Frischer Wind in der Beauty-Routine

felix_w-Pixabay
Schnell und einfach – das ist nach wie vor ein wichtiger Trend bei der Beauty-Routine.
Schnell und einfach – das ist nach wie vor ein wichtiger Trend bei der Beauty-Routine.

Das Beauty-Jahr 2020 steht ganz im Zeichen der Natürlichkeit von Kopf bis Fuß.

Neues Auszuprobieren und sich Zeit für Beauty-Rituale zu gönnen, wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus. L’Oréal präsentiert daher die Jahrestrends für die Schönheit:

Los geht`s im Bereich Skincare mit der täglichen Reinigung. Dabei haben es Konsumenten gerne schnell und einfach. Sehr gefragt sind immer noch die All-in-1 Reinigungen mit Mizellentechnologie. Momentan besonders im Trend in diesem Bereich sind mit Rosenwasser angereicherte Produkte. Sie verfeinern das Hautbild und lassen es ebenmäßig wirken.

Flecken sind die neuen Falten

Im Kampf gegen Pigmentflecken hilft eine tägliche Dosis Anti-Oxidantien. Auch auf schützende Inhaltsstoffe wie Tranexamsäure und Niaciamide sollte man achten, denn diese schützen die Haut vor Reizfaktoren. Hyperpigmentierungen und Pigmentflecken werden gemildert.

Nicht nur dieses Jahr im Trend ist der Tipp für ausreichend Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung zu sorgen. Das wirkt der natürlichen Hautalterung entgegen. Eine Tagespflege mit hohem UVA-Schutz sollte deshalb ebenfalls im täglichen Beauty-Repertoire enthalten sein. Dieses Frühjahr besonders gefragt sind Make-Up-Produkte mit leichten Texturen und BB-Effekt. Damit lassen sich Unebenheiten kaschieren und die Haut wird mit zusätzlicher Feuchtigkeit versorgt. 

Nicht nur die Haut, auch die Haare wollen versorgt werden. Der Jahreszeitenwechsel eignet sich besonders für die Kräftigung und Tiefenpflege der Haarpracht. Reichhaltige Treatments, die dem Haar ausreichend Feuchtigkeit zuführen und für einen natürlichen, schönen Glow sorgen, sind jetzt gefragt.

L’Oréal: Beauty-Trends 2020

stats