Vöslauer: 100 Prozent rePET
 
Vöslauer

100 Prozent rePET

DMB
© DMB
© DMB

Vöslauer hat eine PET-Flasche entwickelt, die vollständig aus wiederverwerteten PET-Flaschen besteht.

rePET (natürlich ein „repeat“-Wortspiel), so nennt man diese Verpackung, weil der Rohstoff zu 100 Prozent aus alten, nun wiederverwerteten PET-Flaschen besteht. Die Flasche schont bei gleichbleibend geringem Materialeinsatz Ressourcen. Am 8. November startete Vöslauer eine zu dieser Neuerung gehörende Nachhaltigkeitsoffensive am POS und Out-of-Home sowie mit Print-Sujets, Freecards und Online-Bannern, entwickelt von Demner, Merlicek & Bergmann. Man bietet auch online Informationen über die rePET-Flasche an.
stats