Aichinger: Schutz vor Tröpfcheninfektion
 
Aichinger

Schutz vor Tröpfcheninfektion

Aichinger

Das Unternehmen bietet einen Spuck-, Husten- und Niesschutz für alle Aichinger Theken, die mit den Standard-Glasaufsätzen ausgestattet sind.

Derzeit haben viele Mitarbeiter im LEH und überall, wo Speisen, Getränke oder Medikamente ausgegeben werden ein besonders hohes Ansteckungsrisiko durch das Coronavirus. Aichinger bietet nun transparente Aufsätze zum Spuck-, Husten- und Niesschutz an.

Angeboten werden ein geschlossener Aufsatz (Ai-Schutz) und einer mit einer Bedienöffnung (250 mm breit, 200 mm hoch) zur Ausgabe der Ware und zur Entgegennahme und Ausgabe des Zahlungsmittels. Der Ai-Schutz kann auf allen Sirus und Aichinger-Theken angebracht werden. Der Aufsteller ist zudem für Glasaufsätze anderer Hersteller mit geraden Scheiben und mit gerundeten Scheiben geeignet.
stats