Bahlsen: Bahlsen kauft dänischen Fruchtriegel...
 
Bahlsen

Bahlsen kauft dänischen Fruchtriegel-Hersteller

Raw Bite
Raw Bite stellt hochwertige Fruchtriegel her. © Raw Bite
Raw Bite stellt hochwertige Fruchtriegel her. © Raw Bite

Die Bahlsen Group übernimmt die Mehrheit am dänischen Fruchtriegelhersteller Rawbite. Mit dem Geld und der Vertriebspower soll die weltweite Expansion des „Organic fruit and nut bar“-Herstellers vorangetrieben werden.

Bahlsen investiert in Rawbite ApS - einem dänischen Hersteller von „Organic fruit and nut bars“ und hat die dazugehörige Marke Raw Bite erworben. Die Rawbite Gründer Rolf Nolsøe Bau, Morten Fullerton und Nikolaj Lehmann werden weiterhin im Unternehmen bleiben und das operative Geschäft gestalten, heißt es von Bahlsen. Über die finanziellen Einzelheiten der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Rawbite werde als eigenständiges Unternehmen geführt und behält seinen Firmensitz in Kopenhagen/Dänemark. Die bisherigen Erfolge gepaart mit Bahlsens globaler Reichweite und seinen Ressourcen stärken die  Wachstumsperspektiven erheblich, ist sich die Unternehmensführung sicher. Nun könne die globale Expansion des Rawbite-Portfolios in Angriff genommen werden.

„Wir sind mit unserer neuen Partnerschaft mit Bahlsen sehr glücklich und zufrieden. Mit seiner über 125-jährigen Erfahrung in der Lebensmittelindustrie wird Bahlsen die Marke Raw∙Bite sowohl strategisch als auch finanziell stärken, so Rolf Nolsøe Bau, Direktor von Rawbite.

Auch Bahlsen verspricht sich viel: “Wir sind sehr beeindruckt von Rawbites Produkten und ihren bisherigen Erfolgen”, meint Werner M. Bahlsen, Vorsitzender und Inhaber des Keksherstellers aus Hannover.

Rawbite ApS wurde 2009 gegründet und stellt Bio Frucht-Nuss-Riegel unter der Marke Rawbite her. Rawbite wird in über 30 Ländern vertrieben.
stats