Brau Union: Bierpreise steigen ab 1. Dezember
 
Brau Union

Bierpreise steigen ab 1. Dezember

Brau Union
© Brau Union
© Brau Union

Die Brau Union Österreich hat angekündigt, ab 1. Dezember 2013 die Bierpreise in Höhe der aktuellen Inflationsrate anzupassen.

Konkrete Zahlen werden jedoch nicht genannt. Zur Orientierung: Im September 2013 betrug die nationale Verbraucherpreissteigerung 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Als Gründe für die Preissteigerung werden erhöhte Personalkosten, der verstärkte Fokus auf heimische Rohstoffe sowie Investitionen in erneuerbare Energien genannt. Ebenso haben sich die externen Kosten für Fracht, Instandhaltung und Vertrieb erhöht. Dies konnte das Unternehmen in einigen Bereichen durch interne Einsparungen und erhöhte Effizienzmaßnahmen auffangen, jedoch müssen die gestiegenen Kosten durch eine moderate Preisanpassung kompensiert werden, heißt es in einer Brau Union-Aussendung.
stats