café+co International Holding : café+co als L...
 
café+co International Holding

café+co als Leitbetrieb Austria ausgezeichnet

Sabine Klimpt
cafe+co CEO Gerhard Steger wird von Monica Rintersbacher als Leitbetrieb Austria ausgezeichnet. © Sabine Klimpt
cafe+co CEO Gerhard Steger wird von Monica Rintersbacher als Leitbetrieb Austria ausgezeichnet. © Sabine Klimpt

„Nachhaltigkeit ist bei café+co International Holding keine Frage der Philosophie, sondern unser Geschäftsmodell für die Zukunft", freut sich CEO Gerald Steger anlässlich der Aufnahme in das Exzellenz-Netzwerk der Leitbetriebe Austria.

Die Auszeichnung bestätige das Unternehmen in seiner Strategie und sei ein Auftrag, auch weiterhin gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, so Steger weiter.

Das unabhängige und branchenübergreifende Wirtschaftsnetzwerk verbindet vorbildhafte Unternehmen und versteht sich als Plattform für den Austausch und die Kommunikation führender Betriebe. Bei der Zertifizierung wird besonderer Wert auf nachhaltige Unternehmenserfolge, Innovation und gesellschaftliche Verantwortung gelegt. „Kaffee steht für Genuss, Erholung und vor allem für Kommunikation am Arbeitsplatz und im Berufsleben", ortet Steger eine Parallele mit den Leitbetrieben Austria, die nun um den Hersteller des „Networking-Getränks" schlechthin ergänzt wurden.

„Diese nachhaltige Grundorientierung, die den Unternehmenserfolg begründet, erklärt auch die Vorbildhaftigkeit des Unternehmens: Hier wurden von einem österreichischen Unternehmen in den letzten Jahren mehr als 1.000 Arbeitsplätze geschaffen. Deshalb freuen wir uns besonders, café+co in unserem Exzellenz-Netzwerk zu begrüßen", erklärt Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher anlässlich der Auszeichnung des führenden Kaffeedienstleisters, der in Zentral- und Osteuropa mit 60.000 café+co-Automaten vertreten ist.

Seit der Gründung im Jahr 1999 hat das Unternehmen die Anzahl der Mitarbeiter von 180 auf 1.400 ausgebaut. Im zurückliegenden Geschäftsjahr erwirtschaftete café+co International Holding einen Umsatz von 156 Millionen Euro.
stats