CASH/proM²: Wolfgang Stöhr gewinnt den Sales-...
 
CASH/proM²

Wolfgang Stöhr gewinnt den Sales-Life-Award UDO 2020

Wolfgang Stöhr erhielt den Preis von CASH Chefredakteurin Margaretha Jurik im Rahmen des "Wie tickt der Einkauf - Alumnitreffens", das diesmal als Online-Event abgehalten wurde.
Wolfgang Stöhr erhielt den Preis von CASH Chefredakteurin Margaretha Jurik im Rahmen des "Wie tickt der Einkauf - Alumnitreffens", das diesmal als Online-Event abgehalten wurde.

Der Geschäftsführer von Ritter Sport Österreich sichert sich den von CASH und proM² heuer zum fünften Mal vergebenen Preis, mit dem die besten Vertriebsmanager des Landes geehrte werden.

Nach Günther Würrer/Kotányi (2014), Hannes Winkelbauer/Firma Winkelbauer (2015), Adolf Pernsteiner/Stieglbrauerei (2016) und Franz Kreuzeder/Meggle (2017) ging der Sales-Life-Award UDO in diesem Jahr an Wolfgang Stöhr. Der Geschäftsführer von Ritter Sport Österreich setzte sich damit in einer heuer erstmals durchgeführten Onlineabstimmung mit insgesamt 1.370 abgegebenen Votes gegen starke Konkurrenz durch. Nominiert waren weiters Peter Dellemann/Recheis, Karin Hahn/J. Hornig, Gabriele Pichler-Hammerschmidt/McCain und Mathias Walser/Manner. Überreicht wurde der Preis am Abend des 10. Novembers 2020 im Rahmen des "Wie tickt der Einkauf - Alumnitreffens", das diesmal als Online-Event durchgeführt wurde.
Einen ausführlichen Bericht über die Veranstaltung und die Vergabe des UDO 2020 finden Sie in der Dezember-Ausgabe von CASH.

Galerie: Sales-Life-Award UDO 2020

stats