Colgate-Palmolive: Colgate sponsort Zahntheat...
 
Colgate-Palmolive

Colgate sponsort Zahntheater

WIG
v.l.n.r.: Ulrich Gröger, Colgate-Palmolive, Doris Formann, PGA und Dennis Beck, Wiener Gesundheitsförderung werben für saubere Zähne © WIG
v.l.n.r.: Ulrich Gröger, Colgate-Palmolive, Doris Formann, PGA und Dennis Beck, Wiener Gesundheitsförderung werben für saubere Zähne © WIG

Der Zahnpflegehersteller Colgate-Palmolive sponsort das Theaterstück "Im Mund geht´s rund – Supergesund!" und will Kinder zur richtigen Mundhygiene motivieren.

Bereits seit 2004 gibt es das Zahntheater in den Wiener Volksschulen. Mehr als 100.000 Kinder kennen mittlerweile die erste Aufführung. Seit rund einem Jahr tourt es nun erstmals mit einem neuen Theaterstück durch die Wiener Mittelschulen, das sich gezielt an Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren richtet.

Mit jährlich rund 30 Schulaufführungen des neuen Stücks „Im Mund geht’s rund – Supergesund!“ leisten die Wiener Gesundheitsförderung, die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK), der PGA – Verein für Prophylaktische Gesundheitsarbeit und Colgate-Palmolive einen altersgerechten und didaktisch wertvollen Beitrag für mehr Mundgesundheit bei Jugendlichen in Wien.  

Zum Abschluss des Schuljahres stand eine Zahntheater-Aufführung in der Neuen Mittelschule Bildungscampus Sonnwendviertel auf dem Programm. Unter das jugendliche Publikum mischten sich der Geschäftsführer der Wiener Gesundheitsförderung Dennis Beck, die Geschäftsführerin des PGA (Verein für Prophylaktische Gesundheitsarbeit) Doris Formann und Ulrich Gröger vom Zahntheater-Sponsor Colgate-Palmolive.  

Interessierte Schulen können das Zahntheater unter www.tipptopp.wien kostenlos in ihr Haus einladen. Seit 2010 finanziert Colgate-Palmolive die Aufführungen. "Beim Zahntheater ersetzen Humor und jugendgerechte Sprache den erhobenen Zeigefinger, deshalb wird es von den Schülerinnen und Schülern gerne angenommen. Das hat uns überzeugt“, betont Colgate-Palmolive Geschäftsführer Ulrich Gröger.  
stats