Diageo: Crossmediale Kampagne für Captain Mor...
 
Foto: Diageo
© Foto: Diageo
© Foto: Diageo

Captain Morgan Spiced Gold gehört zu den am stärksten wachsenden Marken des internationalen Spirituosen-Konzerns Diageo. Um dieses Wachstum auch in Österreich zu unterstützen, startet am 1. August 2011 eine crossmediale Kampagne, die bestehende und neue Fans des Captains gleichermaßen begeistern und an die Marke binden soll.

Die Marke Captain Morgan aus dem Haus Diageo verzeichnet in Österreich im Bereich importierter Rum einen Volumenanteil von insgesamt 41 Prozent − mit einem Wachstum von 27 Prozent im Handel und einem ähnlich hohen Wachstum in der Gastronomie. Damit gehört Captain Morgan zu einer der stärksten Spirituosenmarken in Österreich (Nielsen, Mai 2011 MAT).

Um das weitere Wachstum in Österreich zu unterstützen, startet am 1. August 2011 eine crossmediale Kampagne, die bestehende und neue Fans des Captains gleichermaßen begeistern und an die Marke binden soll. Kern der Aktivierung ist ein Wettbewerb auf Facebook, der aus insgesamt 15 Ländern weltweit die besten nationalen Teams ermittelt, die in einem finalen Wettbewerb auf „Captain´s Island“, einer Insel in der Karibik, um einen Schatz im Wert von 10.000 Euro wettstreiten. Außerdem findet die Kampagne in Handel und Gastronomie statt und wird von aufmerksamkeitsstarken Werbe- und PR-Maßnahmen inklusive Kick-Off-Event in Wien begleitet. Auf Facebook ist die Kampagne unter facebook.com/CaptainMorganÖsterreich zu finden.

Weitere Aufmerksamkeit für die Kampagne generiert Captain Morgan mit einer umfangreichen TV-Kampagne: Ab 1. August werden neue 20 und 15 Sekunden-Spots gesendet, die einen Ausblick darauf geben, was die Gewinner der Facebook-Kampagne auf “Captain„s Island” erwartet – beispielsweise einen Wettbewerb im Halten der legendären Captain Morgan Pose. Die Spots laufen auf großen Privatsendern, unter anderem auf Pro7, bis Ende September. Weitere Elemente der Captain's Island Kommunkation sind eine starke digitale Kampagne sowie Außenwerbeaktivitäten.

Hinweis



Der Wettbewerb sowie alle begleitenden Werbe- und PR-Maßnahmen wenden sich an Teilnehmer ab 18 Jahren.
stats