Gmundner Milch: Die Milch zur Tasse
 
Gmundner Milch

Die Milch zur Tasse

www.f-stop.at
Bernhard Kletzmair, Geschäftsführer der Gmundner Keramik (li), und Michael Waidacher, Geschäftsführer von Gmundner Milch
Bernhard Kletzmair, Geschäftsführer der Gmundner Keramik (li), und Michael Waidacher, Geschäftsführer von Gmundner Milch

Gmundner Milch und Gmundner Keramik landen einen Design-Coup: Alle Verpackungen der Milchprodukte werden künftig im grün-weißen Design des berühmten Geschirrs gestaltet sein.

Die beiden oberösterreichischen Traditionsbetriebe Gmundner Milch und Gmundner Keramik werden ab Herbst 2019 ihre bereits seit Längerem bestehende Zusammenarbeit vertiefen. War das Markendesign der „Gmundner Keramik Manufaktur“ bis jetzt auf das Käsesortiment beschränkt, so wird es ab Herbst schrittweise auf das gesamte Gmundner-Milch-Sortiment erweitert. „Wir freuen uns, dass wir ab Herbst 2019 einen großen Teil unserer Frischeprodukte umstellen können“, sagt Gmundner-Milch-Geschäftsführer Michael Waidacher über den Relaunch. „Aus Gründen der Ressourcen-Schonung haben wir beschlossen, den Übergang zum neuen Produktdesign fließend zu machen. Wir wollen einfach kein Packungsmaterial vernichten.“ Ab Oktober werden die ersten Produkte im Handel verfügbar sein. Bis Ende des Jahres wird die erste Phase abgeschlossen sein. Für den Jahresbeginn sind weitere Umstellungen geplant.

Die Umsetzung des Designs haben die Unternehmen gemeinsam entwickelt. Dabei war es wichtig, die klare und unverwechselbare Linie der Gmundner Keramikmanufaktur zu erhalten – das mit grünen Linien von Hand bemalte weiße Geschirr – und sie auf die Verpackungskonzepte der jeweiligen Milchprodukte umzulegen. „Wir haben uns bewusst für eine reduzierte Linie entschieden. Die Kühlregale sind voll von Wiesen und Kühen. Mit unseren neuen Packungsdesigns wollen wir bewusst den Fokus auf die Gestaltungselemente des Gmundner-Keramik-Designs ‚Geflammt‘ mit seinen vielen Farbvarianten legen, sagt Michael Waidacher. Bei Kundenbefragungen im Rahmen von Verkostungen hat man das Design bereits rund 200 Konsumenten vorgestellt und Rückmeldungen eingeholt.

Folgende Gmundner-Milch-Produkte im Keramik-Design werden ab Herbst 2019 erhältlich sein:
• Frische Vollmilch 1 Liter
• Länger Frische Vollmilch 1 Liter und 0,5 Liter
• Buttermilch 1 %, 0,5 Liter
• Naturjoghurt 3,6 % und 0,1 % 250-g-Becher und 3,2 % 500-g-Becher
• Sauerrahm 15 % 250 g und Sauerrahm 18 % 420-g-Becher
• Schlagobers 36% 250-g-Becher
• Speise- und Magertopfen 250 g
• Teebutter 250 g
• Länger Frisches Schlagobers 1 Liter und 0,25 Liter
• Kaffeeobersportionen + Karton

stats