Reckitt Benckiser: (Durex)Red am Welt-Aids-Ta...
 
Reckitt Benckiser

(Durex)Red am Welt-Aids-Tag

RB
(Durex)Red © RB
(Durex)Red © RB

Am 1. Dezember bringt Durex gemeinsam mit (Red) das neue (Durex)Red-Kondom auf den Markt. Pro verkaufter Packung spendet die Marke 50 Cent.

Diese Spenden gehen an den Global Fund und unterstützen damit das AIDS-Hilfsprojekt „Keeping Girls in School“ in Südafrika. Bis Jänner 2019 haben Durex-Kunden weltweit die Möglichkeit, sich mit dem Kauf der neuen (Durex)Red-Kondome sozial zu engagieren und sich am Kampf gegen AIDS zu beteiligen. Bis heute hat (Red) mehr als 500 Millionen Dollar an den Global Fund – eine Organisation, die sich im Kampf gegen Aids engagiert – gespendet. Die Gelder gehen zu 100 Prozent direkt an die Projekte des Global Fund.

Die Initiative (Red) ist auch als „Product Red“ bekannt und wurde 2006 gegründet, um Unternehmen und Menschen im Kampf gegen Aids zu unterstützen. Dank der Zusammenarbeit mit internationalen Marken und dem Erlös aus dem Verkauf der (Red)-Produkte und -Dienstleistungen kann der erwähnte Global Fund mit seinen Projekten unterstützt werden. Neben Durex gehören auch Apple, Coca-Cola Starbucks und andere zu den Kooperationspartnern.
stats