SanLucar: Eigene Bananenreifung, neue Frucht-...
 
SanLucar

Eigene Bananenreifung, neue Frucht-Bars und Smoothie-Schwerpunkt

SanLucar
Die SanLucar Frucht-Bar im Wiener Donauzentrum © SanLucar
Die SanLucar Frucht-Bar im Wiener Donauzentrum © SanLucar

Die im Jahr 2014 eröffnete neue Österreich-Zentrale von SanLucar in Ebreichsdorf (NÖ) beherbergt jetzt auch eine eigene Bananenreifeanlage.

„Das heißt, SanLucar Bananen werden nun am heimischen Standort zum perfekten Reifegrad veredelt. Man kann also behaupten, unsere Bananen sind bis zu einem gewissen Teil ‚Made in Austria‘“, betont SanLucar Österreich-Geschäftsführer Alexander Thaller, der gleich auf eine weitere Neuheit hinweist. SanLucar ist seit Kurzem in den Convenience-Bereich eingestiegen und bietet unter dem Slogan „Taste the Sun“ selektierte und cremig gemixte Frucht- und Gemüsedrinks sowie reine Fruchtsäfte in der Glasflasche an. „Hier in Österreich ist die erste Idee zu SanLucar-Trinkprodukten entstanden und wir haben auch den Lead zur Realisierung übernommen“, erklärt Thaller stolz. Die fünf verschiedenen Smoothies (Ananas/Kokos/Banane, Berrenmix, Mango/Maracuja, Apfel/Banane/Kirsche, Birne/Spinat) und drei Sorten Fruchtsäfte (Clementinensaft, Opal Apfelsaft, Orangensaft) sind österreichweit bei Billa, Merkur, Adeg und Sutterlüty erhältlich.
Weiters neu gibt es bei Billa und Merkur seit Kurzem Gemüse-Snack-Bars von SanLucar. Hier können sich die Kunden aus Mini-Paprika, Mini-Tomaten, Mini-Gurken etc. einen Gemüsebecher, z.B. für die Mittagspause, individuell zusammenstellen.
Neben diesen Gemüse-Snack-Bars in den Filialen des Lebensmittelhandels etabliert man zurzeit aber auch eigene SanLucar Frucht-Bars. Die erste befindet sich seit dem Vorjahr in der Mall des Donauzentrums in Wien. Weitere Standorteröffnungen in Shopping-Centern und an hochfrequenten Plätzen sind bereits fixiert bzw. in Planung.
stats