Jura: Ein neuer Kaffeevollautomat
 
Jura

Ein neuer Kaffeevollautomat

JURA
Die E8 in Chrom © JURA
Die E8 in Chrom © JURA

Das Erfolgsmodell des Schweizer Kaffeevollautomaten-Herstellers Jura kommt mit einfacherer Bedienung und neuem Design auf den Markt.

Die neue Kaffeemaschine E8 von Jura ist mit neuen Technologien ausgestattet und bereitet zudem ein größeres Spektrum an Kaffee auf Knopfdruck zu. Zwölf verschiedene Spezialitäten einfach auf Knopfdruck in die Tasse: Espresso macchiato, Espresso doppio, Kaffee Spezial sowie Heißwasser für Grüntee sind neu im Programm der E8. Außerdem zeichnet sich der Kaffeevollautomat aus dem Hause JURA durch eine intuitivere Bedienphilosophie aus.

Neben den zusätzlichen Spezialitäten bietet die E8 einige weitere Neuheiten für den perfekten Kaffeegenuss. Die Profi-Feinschaumdüse G2, die für zartesten Milchschaum und warme Milch sorgt, setzt sich aus hochwertigen Materialien zusammen und präsentiert sich mit bester Haptik und neuer Optik. Die Düse lässt sich leicht bedienen und zaubert stets luftig-leichten Milchschaum.

Neben dieser Feinschaumdüse enthält die E8 weitere Komponenten, die für ein einzigartiges Kaffeeresultat sorgen. Mit dem Aroma-G3-Mahlwerk und dem Puls-Extraktionsprozess (P.E.P.) – der die Extraktionszeit optimiert und gerade bei kurzen Kaffeespezialitäten ein Höchstmaß an Aroma garantiert – verspricht die E8 ultimative Kaffeequalität, wodurch selbst anspruchsvolle Kaffeegenießer durch intensive Aromen überzeugt werden. Der Wasserfilter Claris Smart, der durch das Intelligent Water System (I.W.S.) automatisch erkannt wird, liefert optimale Wasserqualität. Zusätzlich wurde die neue E8 mit einem Smart-Connect-Sender ausgestattet, mit dem die Bedienung des Kaffeevollautomaten via Smartphone oder Tablet möglich ist.

Die neue E8 von Jura ist in den Farbvarianten Chrom, Platin und Dark Inox ab sofort im autorisierten Fachhandel oder unter www.jura.com erhältlich.
stats