Candyport: Er hat’s uns angetan
 
Candyport

Er hat’s uns angetan

Kirstein/Candyport
Kirstein-Blockmalzmann © Kirstein/Candyport
Kirstein-Blockmalzmann © Kirstein/Candyport

Die Wiedergeburt einer Legende: Das Original Kirstein Milch-Blockmalz ist zurück und lässt Kindheitserinnerungen an den Blockmalzmann wieder aufleben.

Wilhelm Kirstein, 77 Jahre alt und Ur-Ur-Ur-Enkel des Blockmalz-Erfinders, bringt mit viel Einsatz, Affinität und Leidenschaft zu dem kleinen, braunen Männchen ein Stück Österreich-Kult zurück. „Der Kirstein-Blockmalzmann, der hat’s mir angetan“, das war der gesungene Slogan des 1877 von Ludwig Kirstein erfundenen Wiener Traditionszuckerls. Das Rezept ist seit über 140 Jahren ein gut gehütetes Familiengeheimnis, Malz, Zucker, frische Vollmilch und viel Liebe – mehr teilt das Unternehmen nicht mit. Die Qualität ist durch die Auswahl von hochwertigen Rohstoffen und Zutaten gesichert. Es hilft bei Husten und Heiserkeit und ist eine Wohltat für den Hals- und Rachenraum, das wusste schon die Oma, und sie hatte bekanntlich immer recht. Vertrieben wird das Original Kirstein Milch-Blockmalz von Candyport, dort weiß man auch, wo es gelistet ist.
stats