Kainz & Mayer Marchfeldtomaten: Expansionspha...
 
Kainz & Mayer Marchfeldtomaten

Expansionsphase 3 bei Kainz & Mayer Marchfeldtomaten gestartet

Kainz & Mayer
Rot eingefärbt die Erweiterungen im Zuge von Bauphase 3 © Kainz & Mayer
Rot eingefärbt die Erweiterungen im Zuge von Bauphase 3 © Kainz & Mayer

Mitte Juni erfolgte in Obersiebenbrunn (Bezirk Gänserndorf) der Spatenstich für "Bauphase 3" bei Kainz & Mayer Marchfeldtomaten.

Im Zuge der nun begonnenen Bauarbeiten werden die Gewächshausflächen um 4 ha erhöht, die Abpackhalle um 1.500 m2 erweitert und die Büroräumlichkeiten verdoppelt. Dadurch entstehen 30 neue Arbeitsplätze. Darüber hinaus werden zusätzliche Heizungs- und Bewässerungssysteme installiert.

Nach Fertigstellung der Arbeiten Anfang 2017 werden auf 13 ha Gewächshausfläche und über 6.000 m2 Infrastrukturfläche ganzjährig Rispen-, Cocktail- und Cherrytomaten produziert. Vermarktet werden die Tomaten österreichweit über die Erzeugerorganisation Geo Gemüse bzw. Perlinger Gemüse.

Anlässlich der begonnenen Erweiterungsarbeiten meinte Geschäftsführer Ing. Thomas Mayer: "Nachhaltigkeit ist uns wichtig, d.h. wir produzieren gentechnikfrei, verwenden ausschließlich geschmacksintensive Sorten und legen unseren Fokus in der Produktion klar auf Geschmack und nicht auf Ernteertrag. Das sind die Säulen unseres Erfolges!" Und sein Geschäftsführungs-Kollege Peter Kainz ergänzte: "Neben Geschmack und Qualität zeichnet uns auch unser durchgängiger Synergiegedanke aus. Die Familien Kainz & Mayer betreiben die Infrastruktureinrichtungen gemeinsam und können dadurch effizienter wirtschaften."
Dass man sich auf dem richtigen Weg befindet, bestätigte auch Geschäftsführer DI Johann Kainz: "Täglich bekommen wir beispielsweise via unserer Website bzw. über Social-Media positives Feedback von unseren Kunden. Diese Resonanz bestätigt unseren Weg und motiviert uns, zukünftige unsere Visionen bzw. Projekte weiter voranzutreiben."

Spatenstich mit Ehrengäsen (v.l.n.r.): NÖ Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Otto Auer, NÖ Agrarlandesrat Stephan Pernkopf sowie die Geschäftsführer Peter Kainz, Thomas Mayer und Johann Kainz © Kainz & Mayer
Kainz & Mayer
Spatenstich mit Ehrengäsen (v.l.n.r.): NÖ Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Otto Auer, NÖ Agrarlandesrat Stephan Pernkopf sowie die Geschäftsführer Peter Kainz, Thomas Mayer und Johann Kainz © Kainz & Mayer
stats