Winkelbauer: Familienunternehmen wird 80
 
Winkelbauer

Familienunternehmen wird 80

Winkelbauer
Lenken die Geschicke des Unternehmens bereits in dritter Generation: Hannes ... © Winkelbauer
Lenken die Geschicke des Unternehmens bereits in dritter Generation: Hannes ... © Winkelbauer

80 Jahre alt, aber keineswegs altersschwach präsentiert sich das Familienunternehmen Winkelbauer zum Jubiläum. Denn nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2008 mit zweistelligem Wachstum und einem Umsatz von rund 15 Mio. Euro, erwies sich auch das Ergebnis des 1. Quartals 2009 bereits sehr vielversprechend.

Gegründet wurde das heutige Familienunternehmen 1929 von Josef Winkelbauer senior, dessen Kornsortiment zu Beginn noch auf Obst und Gemüse basierte. In zweiter Generation belieferte Josef Winkelbauer die Spezialitätengeschäfte in Wien mit ausgewählten Süßwaren. Das Sortiment wurde im Laufe der Jahre um hochwertige Lebensmittel, Trockenfrüchte, Snack- und Geschenkartikel erweitert.

Mittlerweile wird das Unternehmen in dritter Generation geführt: Hannes und Thomas Winkelbauer übernahmen Mitte der 90er-Jahre den Familienbetrieb und führen ihn mit viel Erfolg. Neben der Unternehmensführung sind sie zu 100 Prozent ins Tagesgeschäft eingebunden geblieben. Dadurch können Entscheidungen rasch getroffen werden. Ein weiterer wesentlicher Erfolgsgarant sind die mit Sorgfalt ausgewählten Produkte. Im Vorjahr importierte Winkelbauer 26 Marken aus aller Welt in 14 Produktbereichen, darunter Marktführer bzw. bekannte Marken in ihren jeweiligen Heimmärkten.

Zum 80. Jubiläumsjahr wurde auch der Online-Auftritt aufgefrischt und erstrahlt nun in neuem Glanz. Unter www.delikat-essen.at kann man sich laufend über Produktneuheiten, aktuelle Promotions und saisonale Schwerpunkte informieren. Eine Rezeptdatenbank komplettiert die Plattform.

stats