Sonnentor: Gewürzmischungen für Eis
 
Sonnentor

Gewürzmischungen für Eis

Der Gewürzspezialist Sonnentor zollt dem Sommertribut und präsentiert drei Mischungen, die ideal für Speiseeisrezepte sind.

Galerie: Gewürzmischungen für Eis

Kurkuma-Latte-Gewürzmischung: So alt wie die ayurvedische Lehre ist das Wissen über die besonderen Inhaltsstoffe von Kurkuma/Gelbwurz – und genauso lange gibt es sie schon, die „goldene Milch“. Heute als „Kurkuma Latte“ bekannt, besticht das goldgelbe Trendgetränk durch die sonnige Farbe. Die Gewürzmischung duftet süßlich nach Vanille und würzig nach feinem Zimt. Doch das Pulver ist auch eine geeignete Zutat für Eis, auch im Apfelkompott macht es sich gut oder zum Porridge.

Rote Bete Latte


Die purpurrote Knolle der Roten Bete / Roten Rübe verleiht der Mischung ihre Farbe. Feinste Gewürze runden die natürliche Süße der Roten Bete ab und verleihen ihr eine orientalische Note.  Im Gegensatz zur Roten Bete als Gemüse ist das getrocknete Pulver süß. Rote Rüben enthalten viel Vitamin B, Eisen, Kalium, Folsäure und bescheren dem Körper einen Energieschub. Ideal auch zum Mischen mit Milch, als Zutat zum Backen oder in kalten Desserts.

Kardamom Latte

Diese Gewürzmischung zählt zu den Aufweckern, neben Kardamom enthält sie Rosenblüten, Muskat, Lavendelblüten, Nelken und Vanille.

Sonnentor
stats