Henkel CEE: Henkel seit 90 Jahren in Wien
 
Henkel CEE

Henkel seit 90 Jahren in Wien

Henkel
Das Henkel-Werk in Wien. © Henkel
Das Henkel-Werk in Wien. © Henkel

Das Unternehmen feiert sein 90-jähriges Wien-Jubiläum mit einer neuen, elften Abfülllinie.

Vor 90 Jahren, am 23. November 1927, wurde die „Persil-Gesellschaft Henkel & Voith“ in Wien-Erdberg gegründet. Heute steht dort die Osteuropa-Zentrale des deutschen Konsumgüterriesen, von der aus 32 Länder in Mittel- und Osteuropa sowie in der Region Zentralasien-Kaukasus verantwortet werden. Außerdem beheimatet Erdberg die größte Produktionsstätte für Flüssig-Waschmittel in Europa. Insgesamt sind Henkel-Produkte seit 131 Jahren hierzulande erhältlich. Zu den beliebtesten zählen Blue Star, Cimsec, Fa, Loctite, Pattex, Persil, Schwarzkopf, Somat und Syoss.

Wiener Standort hat große Bedeutung
„Der Standort Wien hat für Henkel große Bedeutung“, erklärt Birgit Rechberger-Krammer, Präsident der Henkel CEE, die vor wenigen Wochen die Nachfolge von Günter Thumser angetreten ist. „Wien bietet hervorragend ausgebildete Fachkräfte, eine sehr gute Verwaltung sowie eine hervorragende Lebens- und Umweltqualität. Außerdem ist Wien die Brücke zwischen West- und Osteuropa. Das und die Expertise unserer Mitarbeiter haben es letztlich ermöglicht, den Wiener Henkel-Standort so erfolgreich zu machen", führt Rechberger-Krammer aus. 

Alfred Smyrek, Werksleiter bei Henkel in Wien, erzählt, dass im Jahr 2016 in der Hauptstadt 270.000 Tonnen Wasch- und Reinigungsmittel produziert wurden. „Wir können uns glücklich schätzen, ein so hoch motiviertes, flexibles und exzellent ausgebildetes Team zu haben", sagt Smyrek. 85 Prozent der in Wien hergestellten Produkte werden in mehr als 20 Länder exportiert. Kürzlich wurde die elfte und damit jüngste Produktionslinie in Betrieb genommen, die der Herstellung des Premium-Weichspülers Silan Suprême dient.

Alfred Smyrek (Werksleiter bei Henkel) und Christian Weiser (Produktionsleiter bei Henkel) freuen sich über die erfolgreiche Implementierung der elften Abfülllinie am Wiener Standort. © Henkel
Henkel
Alfred Smyrek (Werksleiter bei Henkel) und Christian Weiser (Produktionsleiter bei Henkel) freuen sich über die erfolgreiche Implementierung der elften Abfülllinie am Wiener Standort. © Henkel
stats