Schlumberger AG: Hochriegl feiert 125-jährige...
 
Schlumberger AG

Hochriegl feiert 125-jähriges Jubiläum

leadersnet/Helga Auer
Das 125-jährige Jubiläum wurde im Wiener Riesenrad gefeiert. v.l.: Hochriegl-Kellermeister Johann Grames, Brandmanagerin Julia Bauer und Top Spirit-Geschäftsführer Mag. Walter Wallner. ©leadersnet/Helga Auer
Das 125-jährige Jubiläum wurde im Wiener Riesenrad gefeiert. v.l.: Hochriegl-Kellermeister Johann Grames, Brandmanagerin Julia Bauer und Top Spirit-Geschäftsführer Mag. Walter Wallner. ©leadersnet/Helga Auer

Die traditionsreiche Wiener Sektkellerei und absatzstärkste österreichische Sektmarke Hochriegl feiert heuer ihr 125-jähriges Jubiläum. Gegründet 1890 steht sie auch heute noch für den klassischen Wiener Charme und prickelnden Genuss bei gesellschaftlichen Anlässen.

Hochriegl ist traditioneller Partner zahlreicher kultureller Institutionen und Veranstaltungen rund um die Stadt Wien wie zum Beispiel dem Wiener Kabarettfestival und dem Wiener Silvesterpfad. Nach der Übernahme im Jahr 2009 durch den traditionsreichen österreichischen Sekthersteller Schlumberger konnte der Absatz bis zur Wiedereinführung der Sektsteuer 2014 um über 35 % auf rund 2,8 Millionen Flaschen gesteigert werden – durchschnittlich kaufte somit jeder dritte Österreicher einmal im Jahr Sekt aus dem Haus Hochriegl.

Die Sektsteuer, die heimischen Sekt gegenüber italienischen Prosecci und Frizzante benachteiligt, bewirkte ab der Wiedereinführung eine stark rückläufige Absatzentwicklung des Sektmarktes. Die Marke Hochriegl konnte ihren Marktanteil im Vergleich zum Mitbewerb in dieser schwierigen Phase leicht ausbauen und ist nach wie vor die absatzstärkste österreichische Sektmarke mit einem Marktanteil von 14,5 Prozent nach Absatz.

Um das Jubiläum gebührend zu feiern, verlost Hochriegl auf www.hochriegl-sekt.at und www.facebook.com/Hochriegl 125 prickelnde Preise – darunter romantische Candle Light Dinner in einer Gondel des Wiener Riesenrads.
stats