Kraft Foods/Heinz: Kraft Foods und Heinz fusi...
 
Kraft Foods/Heinz

Kraft Foods und Heinz fusionieren

-

Die beiden Unternehmen Kraft Foods Group und H.J. Heinz Company stehen kurz vor der Fusion und wollen unter dem Namen "The Kraft Heinz Company" zum drittgrößten Lebensmittelkonzern der USA sowie zum fünftgrößten Hersteller weltweit werden.

Sowohl Kraft Foods als auch Ketchup-Hersteller Heinz haben heute bekannt gegeben, vor einer Fusion zu stehen. Ins Rollen gebracht haben das Geschäft der brasilianische Finanzinvestor 3G Capital und Starinvestor Waren Buffet, die Heinz vor zwei Jahren gekauft haben. Unter dem Namen "The Kraft Heinz Company" wird der neue Konzern mit einem Umsatz von 28 Milliarden Dollar folglich der drittgrößte Lebensmittelriese der USA und der fünftgrößte weltweit sein. Die Fusion soll nach Zustimmung der Kraft-Aktionäre und der Wettbewerbshüter in der zweiten Jahreshälfte über die Bühne gehen. Die Heinz-Eigentümer Buffet und 3G würden in Folge mit 51 Prozent am Unternehmen beteiligt sein und die Kraft-Aktionäre mit 49 Prozent. Darüber hinaus erhalten alle Aktionäre eine Sonderdividende in Höhe von zehn Milliarden US-Dollar, die von Warren Buffets Investmentfirma Berkshire Hathaway und 3G Capital aufgebracht wird.

-
stats