Mondelēz: Michaela Kirchgasser beim Milka-Ost...
 
Mondelēz

Michaela Kirchgasser beim Milka-Osterfest 2018

-
Michaela Kirchgasser, Robert Steiner, Livia Kolmitz, Pressesprecherin Mondelēz, beim Milka-Osterfest @ Mondelēz Österreich/APA-Fotoservice/Schedl
Michaela Kirchgasser, Robert Steiner, Livia Kolmitz, Pressesprecherin Mondelēz, beim Milka-Osterfest @ Mondelēz Österreich/APA-Fotoservice/Schedl

Zum Auftakt der Osterferien und Abschluss der großen Suchaktion nach dem verschwundenen Osterhasen präsentierte Milka gemeinsam mit Milka-Ski-Star Michaela Kirchgasser die große Osterhasenüberraschung.

„Gemeinsam ist Ostern einfach besser“ – diesem Kampagnenmotto folgend, versüßte Milka den Konsumenten die Zeit bis zu den Festtagen. Dieses Jahr hat man sich etwas Besonderes überlegt: Mit dem Aktivierungskonzept „Der Osterhase ist verschwunden! Wohin führt die Spur?“ rief das Unternehmen Anfang März Fans in Österreich und Deutschland zu einer großen, gemeinsamen Spurensuche auf. Nach zwei Wochen des Suchens hat man am Freitag vorige Woche die Rückkehr des Osterhasen mit Osterfans und geladenen VIP-Familien im Wiener Donauzentrum gefeiert.

Das Highlight des Tages war die Präsentation der großen Osterhasenüberraschung, die der verspielte Osterhase hinterlassen hat. Stellvertretend für den Osterhasen ließ Milka die Überraschung in Form des drei Meter hohen Milka Löffel-Eis Oreo, das mit Milka-Löffel-Eiern Oreo gefüllt war, von Milka-Ski-Star Michaela Kirchgasser und Okidoki-Moderator Robert Steiner am 23. März enthüllen.
stats