Iglo: Moderner Käpt’n für moderne Fischgerich...
 
Iglo

Moderner Käpt’n für moderne Fischgerichte

Iglo
© Iglo
© Iglo

Durch die Neubesetzung sollen die Iglo Fischprodukte mit Fokus auf die Einfachheit präsentiert werden.

Seit über 30 Jahren vermittelt Käpt’n Iglo Qualität und Vertrauen, allerdings musste nun ein modernerer Charakter her: Der weiße Bart ist geblieben und auch die bekannte Kapitänsmütze wird immer noch getragen, ab nun aber von dem 56-jährigen Italiener Riccardo Acerbi, der bei einem Castingprozess für die neue Käpt’n-Rolle ausgewählt wurde. “Es ist für mich eine Ehre solch eine Werbeikone spielen zu dürfen”, sagt Acerbi, „und es freut mich eine neue modernere Perspektive in diesen so beliebten und bekannten Charakter hineinzubringen.“

Mit der Neubesetzung will das Unternehmen nämlich auf ihre neue Lebensphilosophie hinweisen, wodurch sich der jetzige TV-Spot klar von seinen Vorgängern abhebt: In ruhigen Gewässern genießt der neue Käpt’n Iglo mit seinem Enkelsohn die Zeit im Wasser oder sieht sich mit seiner Crew nach einem harten Arbeitstag den Sonnenuntergang an. Iglo will damit zeigen, dass die einfachen Dinge im Leben genossen werden sollen, so wie ihre knusprigen Fischgerichte.
stats