Krombacher: Neue Crowdfunding-Aktion
 
Krombacher

Neue Crowdfunding-Aktion

Krombacher

Mit „Krombacher Naturstarter“ will die Brauerei Krombacher Menschen dazu motivieren, ihre Natur- und Umweltaktivitäten zu finanzieren und umzusetzen.

Für dieses Projekt hat man eine Website eingerichtet, Krombacher Naturstarter, dort kann man seine Idee einreichen. Da es sich um ein Crowdfunding-Projekt handelt, ist es die „Crowd“, die man vom Projekt überzeugen muss – Unterstützungsquote 80 Prozent der geplanten Fundingsumme. Sind die erreicht, stockt Krombacher die fehlenden 20 Prozent auf. Insgesamt stellt die Brauerei einen Cofunding-Fonds in Höhe von 500.000 Euro zur Verfügung. Damit möglichst viele Projekte unterstützen werden können, ist das 20-Prozent-Co-Funding auf maximal 20.000 Euro pro Projekt begrenzt. Die Aktivierung der Bewerbungen wird hauptsächlich über Social Media werblich unterstützt.
stats