Gösser: Neue Kampagne bringt Ski-Fans zur WM ...
 
Gösser

Neue Kampagne bringt Ski-Fans zur WM nach St. Moritz

artfabrik
Hannes Reichelt und Michaela Kirchgasser © artfabrik
Hannes Reichelt und Michaela Kirchgasser © artfabrik

Wer alle Disziplinen auf den Gösser Märzen Bauchetiketten gesammelt hat, kann am Gewinnspiel teilnehmen.

Im Rahmen einer neuen Aktion können Kunden von Gösser alpine „Renndisziplinen“ von den Gösser Märzen Bauchetiketten sammeln und dabei eine Reise zur Ski-WM 2017 nach St. Moritz in der Schweiz vom 6. bis 19. Februar 2017 gewinnen. Wer es vom 14. November 2016 bis zum 27. Jänner 2017 schafft, alle sechs Disziplinen (Abfahrt, Super-G, Slalom, Riesenslalom, Kombination sowie Teambewerb) als Etiketten zu sammeln, kann am Gewinnspiel teilnehmen. Der Gewinner kann samt Begleitung neben der Anreise mit einem ÖSV-Star auch hinter die Kulissen des Ski-Zirkus blicken. Ebenfalls wartet eine Streckenbesichtigung mit Hans Knauß sowie je zwei VIP-Tickets für beide WM Super-G-Bewerbe. Abgerundet wird das Package von sieben Nächtigungen im Vier-Sterne-Hotel.

Für die Kampagne wurde ein TV-Spot am Pitztaler Gletscher gedreht, der seit 26. November „On air“ ist. Im Kurzfilm treten die ÖSV-Stars Michael Kirchgasser und Hannes Reichelt in zwei Disziplinen an: neben dem Ski fahren auch im Singen.

Andreas Stieber, Marketingdirektor Brau Union Österreich, meint dazu: „Österreich ist klassisch eine Nation der Skifahrer. Mit Gösser unterstützen wir Österreichs Sportart Nummer 1 seit vielen Jahren, aktive ÖSV-Stars wie Michaela Kirchgasser und Hannes Reichelt sind hier unsere treuen Begleiter und Markenbotschafter für Gösser. Gemeinsam mit ihnen laden wir nun die Österreicher auch via TV-Spot ein, ihr Glück beim Gewinnspiel herauszufordern und gemeinsam mit den Stars nach St. Moritz zu fahren.“
stats