GW Cosmetics: Neue Kampagne für BeautyLash
 
GW Cosmetics

Neue Kampagne für BeautyLash

Reichlundpartner
Ein Sujet der BeautyLash-Werbekampagne © Reichlundpartner
Ein Sujet der BeautyLash-Werbekampagne © Reichlundpartner

Auf der Beauty Convention Glow, die Ende Jänner in Wien stattfand, hat die Werbeagentur Reichl und Partner ihre Kampagne „Weniger ist mehr“ vorgestellt.

Der mit einem Hashtag versehene Slogan ist offenkundig aus dem Claim „Geschminkt sein ohne schminken“ entwickelt: Statt Zeit vor dem Spiegel zu verbringen, verschaffen die Färbesets für Augenbrauen und Wimpern den jungen Frauen, die die Zielgruppe der Kampagne sind, mehr Zeit für sich und Wohlbefinden – auch ohne Make-up. Da man nahe am Produkt sein möchte, setzt man auf Close-ups von Augenbrauen und Wimpern, sagen die Kreativen. Thomas König von Reichl und Partner erläutert die Strategie: „Wichtig ist, das Produkt erlebbar zu machen. Deswegen wird es viele Promotions in Einkaufszentren und im Drogeriefachhandel in Zusammenarbeit mit der Eventagentur Division 4 über das Jahr geben. Mit laufenden Aktivitäten und Promotions auf Facebook und Instagram werden die jungen Frauen von den besonderen Vorteilen von BeautyLash überzeugt.“
stats