Danone: Neues Logo: One Planet. One Health
 
Danone

Neues Logo: One Planet. One Health

Danone
So sieht das neue Logo von Danone aus. © Danone
So sieht das neue Logo von Danone aus. © Danone

Nahrungsmittelriese Danone stellte sein neues Logo vor, das die Verbundenheit von der Gesundheit der Menschen mit der Gesundheit des Planeten symbolisiert. CEO Emmanuel Faber ruft Partner und Mitbewerber auf, Danone in seinem "Streben nach einer gesunden Zukunft zu unterstützen"

"One Planet. One Health ist ein Aufruf an alle Verbraucher und alle Akteure im Lebensmittelbereich, sich der Alimentation Revolution anzuschließen: einer Bewegung, die darauf abzielt, gesündere sowie nachhaltigere Ess- und Trinkgewohnheiten zu etablieren", erklärt Danone das neue Unternehmenslogo, das heute vorgestellt wurde. Der Hersteller von Produkten wie Actimel und Activia möchte seine Kunden dazu aufrufen, bewusster mit Lebensmitteln umzugehen und Ressoucen zu schonen. 

1972 sagte Antoine Riboud, erster Vorstandsvorsitzender und CEO von Danone: "Es gibt nur eine Erde. Wir leben nur einmal." Auf diesen Worten beruhe eine Vision, "die bis heute bei Danone weiterlebt: durch unser Unternehmen und unser Umfeld tragen wir zur Gesundheit von Generationen von Menschen und unserem Planeten bei - heute und in Zukunft", heißt es seitens des Unternehmens.

Das neue Logo mit Signatur wird am 7. Juli 2017 eingeführt und ab 2018 schrittweise von allen Unternehmensbereichen übernommen.

Emmanuel Faber, CEO des multinationalen Konzerns, sagt dazu: "Wir von Danone sind der Auffassung, dass wir jedes Mal, wenn wir etwas essen oder trinken, beeinflussen können, in was für einer Welt wir leben wollen. Dies ist Kern der Alimentation Revolution, einer Bewegung, die dazu aufruft, gesündere und nachhaltigere Methoden der Entwicklung, Erzeugung und des Vertriebs von Lebensmitteln einzuführen. Sich der Alimentation Revolution anzuschließen, ist der beste Weg langfristig wirtschaftlichen Erfolg zu sichern. Davon sind wir überzeugt. Unsere Verpflichtung, Geschäftsaktivitäten radikal zu ändern, sehen wir als eine fundamentale Voraussetzung für profitables und nachhaltiges Wachstum. Wir stehen zu unserer Verantwortung als weltweit agierendes Lebensmittelunternehmen. Wir wissen, dass wir nicht perfekt sind und noch viel ändern müssen. Vor diesem Hintergrund rufen wir Partner in der Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie dazu auf, uns in unserem Streben nach einer gesunden Zukunft zu unterstützen. Gleichermaßen laden wir Verbraucher dazu ein, Konsumentscheidungen bewusster zu treffen. Unsere neue Unternehmenssignatur 'One Planet. One Health' ist Ausdruck unseres Ziels und unserer Bestrebungen, die Alimentation Revolution gemeinsam mit unseren Verbrauchern, Kunden und vielen anderen Akteuren voranzutreiben."

Emmanuel Faber, CEO von Danone.© Eric Flogny
Eric Flogny
Emmanuel Faber, CEO von Danone.© Eric Flogny
stats