VFI: Neues Presswerk Ennsdorf setzt auf Bio-S...
 
VFI

Neues Presswerk Ennsdorf setzt auf Bio-Soja

VFI
In Ennsdorf können heimische Ölsaaten gepresst werden. © VFI
In Ennsdorf können heimische Ölsaaten gepresst werden. © VFI

Ölproduzent VFI eröffnet in Ennsdorf einen Verarbeitungsbetrieb für heimische Bio Öl-Saaten: der Probebetrieb startet mit Bio-Soja aus Oberösterreich.

Die Welser VFI GmbH, bekannt für das „Kronenöl“ aus garantiert österreichischem Raps und Hersteller andere Öle und Fette, hat heuer den leistungsfähigsten Verarbeitungsbetrieb für Bio Ölsaaten in Österreich im niederösterreichischen Teil des Ennshafens errichtet. Verarbeitet werden neben Ölsaaten aus biologischer Landwirtschaft aber auch Sonnenblumenkerne, Sojabohnen und Rapssaat aus regionalem österreichischen Anbau, alle natürlich gentechnikfrei, so das Unternehmen.

Das Donaupresswerk Ennsdorf wird im Dezember mit den von EZG-Biogetreide  gelieferten Bio-Sojabohnen aus Österreich in den Probebetrieb gehen. Die neue Anlage sei ein wichtiger Beitrag zur Entwicklung der nachhaltigen Bio- und Regionallandwirtschaft sowie der Erhöhung des Selbstversorgung mit Bio-Tierfütterung in Österreich.  
stats