Mondelez: Nostalgiedose für Mozartkugeln
 
Mondelez

Nostalgiedose für Mozartkugeln

Wie Wolfgang Amadeus Mozart stammen auch die echten Salzburger Mozartkugeln von Mirabell aus Salzburg. Anlässlich des 260. Geburtstags von Mozart feiert Mirabell dieses Jubiläum mit einer Nostalgiedose.

Galerie: Nostalgiedose für Mozartkugeln

In Dunkelrot mit goldenen Akzenten sowie mit drei Porträtbildern von Wolfgang Amadeus Mozart ist die Jubiläums-Nostalgiedose das perfekte Geschenk für anspruchsvolle Schokolade- und Klassik-Fans aus dem In- und Ausland. Erhältlich ist die edle Metalldose – gefüllt mit 30 Stück echten Salzburger Mozartkugeln – im touristischen Fachhandel sowie im ausgewählten Einzelhandel. Die Dose ist der zweitbeste Ort, um Mozartkugeln oder Schokoladen aller Art aufzubewahren; am besten aufgehoben sind sie bekanntlich nach wie vor im Mund des Genießers.

Elegantes Souvenir für Mozart-Liebhaber

Die drei auf der Jubiläumsdose abgebildeten historischen Porträts zeigen Mozart im Alter von etwa sechs, 14 und 30 Jahren. Das Kinderbild wurde 1763 von Pietro Antonio Lorenzoni gemalt, der zahlreiche Bildnisse der Familie Mozart angefertigt hat. Das Porträt des 14-jährigen Wolfgang Amadeus ist ein Ölgemälde von Leopold Bolde aus dem Jahr 1859 nach einem Original-Porträt von 1770. Das dritte Bild wurde von Barbara Krafft 28 Jahre nach Mozarts Tod nach Angaben seiner Schwester Nannerl und auf Basis anderer Porträts gefertigt. Es zeigt den 30-jährigen Mozart und ist heute eines der am häufigsten reproduzierten Bildnisse des berühmten Komponisten.
stats