Kattus: Österreich-Premiere für Corona SunSet...
 
Kattus

Österreich-Premiere für Corona SunSets

Corona
© Corona
© Corona

Erstmals findet das Corona SunSets Festival in Österreich statt. Gefeiert wird der Sonnenuntergang am 22. Juli 2017 im Wiener Volksgarten.

Corona zelebriert mit dem Corona SunSets Event rund um den Globus die Transformation vom Tag zur Nacht und macht erstmals am 22. Juli 2017 Station in Österreich. Ab 22 Uhr wird gestartet, um 6 Uhr in der Früh geendet.

Musikalisch unterstützt wird das Corona SunsSets Festival von Steve Hope, DJ Fabiano, DJ Ruuk und DJ Danny. Zudem können sich die Besucher mit Metallic Flash Tattoos verzieren lassen.

Im Gebiet vom Burgring (Straßenbahnstation: Dr.-Karl-Renner-Ring) bis zum Heldenplatz im ersten Wiener Bezirk findet das Event im Volksgarten statt. Zwischen 22 Uhr bis 23 Uhr kostet der Eintritt 3 Euro, danach 14 Euro.
Den ersten 100 Gästen wird ein Corona Extra spendiert.
stats