Ottakringer Brauerei: Ottakringer räumt bei W...
 
Ottakringer Brauerei

Ottakringer räumt bei World Beer Award ab

Ottakringer Brauerei/Katharina Schiffl
v.l.n.r. Silvan Leeb, 2. Braumeister und Leiter der Brauabteilung, Geschäftsführer Harald Mayer und Geschäftsführer und 1. Braumeister Tobias Frank
v.l.n.r. Silvan Leeb, 2. Braumeister und Leiter der Brauabteilung, Geschäftsführer Harald Mayer und Geschäftsführer und 1. Braumeister Tobias Frank

Das Verkostungs-Event in London hat das Ottakringer Zwickl zum besten Bier seiner Art und zum Landesgewinner gekürt.

In Ottakring knallen die Kronkorken: Insgesamt sieben erste Plätze und jeweils zwei Silber- und Bronze-Medallien gab es für die Ottakringer Brauerei im Rahmen der World Beer Awards 2022. Das Ottakringer Zwickl darf sich nun offiziell das beste Zwickl der Welt nennen. Der internationale Gewinner bei der Gesamtkategorie "Lagerbiere" kommt dieses Jahr allerdings aus Deutschland von der Brauerei Aying Franz Inselkammer und heißt Celebrator Doppelbock.

Harald Mayer, Geschäftsführer der Ottakringer Brauerei, weiß den internationalen Zuspruch zu schätzen: "Es freut uns besonders, dass unser Bio-Zwickl und so viele weitere unserer Biersorten nicht nur die Expertenjury aus Europa, den USA und Asien überzeugen konnte, sondern auch tagtäglich bei unseren Kundinnen und Kunden großen Anklang finden. Alle Gewinnerbiere und natürlich auch unser Bio-Zwickl sind in unserem Ottakringer Shop, bei unserem Bierfest noch bis 2. September, sowie auch im Handel erhältlich."

Tobias Frank, 1. Braumeister und Geschäftsführer Technik ergänzt: "Bei den World Beer Awards so erfolgreich zu sein, ist der Beweis für unsere hervorragende Bierqualität und eine Bestätigung, dass sich Fingerspitzengefühl und der hohe Anspruch an uns und unsere Biere bezahlt machen. Auch in unserem Bio-Zwickl steckt viel Feinarbeit, die Auszeichnung als weltbestes Kellerbier freut uns daher nochmal besonders. Kompromissloses Querdenken, sowie sorgfältig ausgewählte Rohstoffe aus der Region zeichnen alle unsere vielfältigen Bierspezialitäten aus."

Insgesamt wurden bei der Preisverleihung Biere aus aller Welt in 10 Kategorien mit 92 Unterkategorien verkostet und bewertet. Neben den Siegern der Unterkategorien gab es aus dieser Auswahl auch jeweils einen Kategoriesieger. Zudem wurden die besten Biersorten der teilnehmenden Länder gekürt.

Auszeichnungen für Ottaktinger

Ottakringer Zwickl (Kategorie: Lager, Bierstil: Zwickl/Pale Kellerbier): Weltbestes Zwickl und Country Winner

Ottakringer Helles (Kategorie: Lager, Bierstil: Helles/Münchner): Country Winner

Ottakringer Pils (Kategorie: Lager, Bierstil: Classic Pilsener): Country Winner

Ottakringer Wiener Original (Kategorie: Lager, Bierstil: Vienna): Country Winner

Ottakringer BrauWerk Sunbeam (Kategorie: Pale Beer, Bierstil: Belgian Style Blonde): Country Winner

Ottakringer BrauWerk Black and Proud (Kategorie: Stout & Porter, Bierstil: Porter): Country Winner

Ottakringer BrauWerk Avalanche (Kategorie: IPA, Bierstil: Imperial/ Double): Country Winner

Ottakringer Dunkles (Kategorie: Lager, Bierstil: Dark): Silber

Ottakringer BrauWerk Big Easy (Kategorie: IPA, Bierstil: Session): Silber

Ottakringer BrauWerk Native Tongue (Kategorie: Lager, Bierstil: Hoppy Pilsner): Bronze

Ottakringer BrauWerk Hellberry (Kategorie: IPA, Bierstil: Specialty): Bronze

stats