PEZ International: PEZ startet Candy-Codes Pr...
 
PEZ International

PEZ startet Candy-Codes Promotion

PEZ
PEZ bietet mit der App auch virtuellen Spaß. © PEZ
PEZ bietet mit der App auch virtuellen Spaß. © PEZ

Der Süßwarenhersteller PEZ startet eine neue Promotion. Mit Hilfe der Candy Codes auf den Aktionspackungen kann in die virtuelle Actionwelt der App eingetaucht werden.

Die Candy Codes sind ab April in den PEZ Frucht-Nachfüllpackungen oder auf dem PEZ Spender im Handel zu finden. Mit der kostenlosen Play App hat PEZ ein digitales Universum kreiert, das Sammel- und Spiele-Spaß für die Zielgruppe der vier- bis achtjährigen und auch für spielbegeisterte Erwachsene garantiere. 

Mit der PEZ App können Nutzer lustige Mini-Games spielen und witzige Fotos machen, welche auch über Social Media geteilt werden können. Kinder werden bei der App aufgefordert, mit Hilfe von möglichst vielen Candy Codes wieder mehr Farbe in die Spielewelt zu bringen. Als Belohnung lassen die PEZ-Männchen die Helfer auf ihrer Insel mitspielen. Insgesamt gibt es sechs Früchte, sprich sechs unterschiedliche Spiele und Candy Codes. Die Spiele seien kindgerecht, fördern Kreativität, Geschicklichkeit und Merkfähigkeit und machen Spaß, so der Hersteller.

Zusätzliche Spiele sind - wie vergangenes Jahr erstmals mit Angry Birds – bei weiteren ausgewählten Spendersortimenten erhältlich. Diese Spezialeditionen von Spendern sind mit PEZ Play gekennzeichnet und haben einen Candy Code auf der Spenderbasis aufgedruckt. Ab April 2017 wird Transformers (Hasbro) mit einem Mini-Game in der PEZ Play App zu finden sein, ab Juli 2017 wird das Universum um ein Spielerlebnis mit den Super Hero Girls (Warner) erweitert.

Die PEZ-Gruppe ist ein weltweit tätiges Unternehmen, das jährlich ca. 70 Millionen Spender und 5 Milliarden Bonbons herstellt.
stats