Princes Foods B.V.: Für transparenten Fischfa...
 
Princes Foods B.V.

Für transparenten Fischfang

Vier Diamanten

Vier Diamanten implementiert eine Transparency-Plattform, auf der Konsumenten sämtliche Produkte der Marke rückverfolgen können.

Um dem Wunsch der Konsumenten nach nachhaltiger, regionaler Ernährung und mehr Umweltschutz zu unterstützen, hat sich Vier Diamanten für einen transparenten Fischfang weltweit mit Organisationen zusammengeschlossen und eine Transparency-Plattform initiiert. Dabei können die Konsumenten online einen EAN-Code der gekauften Dosen eingeben und den gesamten Weg nachverfolgen, den der Fisch durchlaufen hat - vom Fangort und dem Fangschiff über die Verarbeitung bis hin zur Konservenherstellung und dem Transport zum lokalen Markt. Ab Juli/August 2021 soll ein Großteil des eigenen Sortiments zudem mit einem QR-Code auf dem Deckel der Dose ausgestattet sein. "Unsere Produkte waren von Anfang an genauestens rückverfolgbar, dank unserer internen Richtlinien. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach mehr Transparenz auch bei Endkonsumenten möchten wir diese Informationen gerne auch mit unseren Kunden teilen", erklärt Menno Bax, Marketing Director bei Princes Foods, den Hintergedanken der neuen Plattform.

Weiterhin arbeitet das Unternehmen mit MSC und ISSF zusammen, um die Nachhaltigkeit bei Thunfisch-Fangmethoden zu verbessern. "Ethisches Handeln und die Einhaltung von Menschenrechten müssen von höchster Priorität bleiben. Bei Seafood besteht die große Herausforderung darin, dass wir abhängig von der Fangmethode sind. Als Mitglied der Ethical Trading Initiative haben wir uns zu ethischem Handeln verpflichtet und möchten einen positiven Unterschied im Leben der Arbeitnehmer bewirken. Dies tun wir, soweit es möglich ist, oder in Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Unternehmen", klärt Menno Bax auf.

stats