Privatbrauerei Egger: Lasst die (Bier)-Korken...
 
Privatbrauerei Egger

Lasst die (Bier)-Korken knallen

Privatbrauerei Egger
Die neu verpackten Bierspezialitäten.
Die neu verpackten Bierspezialitäten.

Die Privatbrauerei Egger darf sich über die Auszeichnung "German Brand Award 2020" freuen.

Neben der jüngst erfolgten Kür zu einem der besten Märzenbiere Deutschlands, erhält das Unternehmen nun den "German Brand Award 2020" für exzellente Markenführung.

Der Relaunch der Produktverpackung im Vorjahr hat sicher einen großen Teil zu dem Gewinn beigetragen. Das neue "look & feel"-Konzept der in Hamburg ansässigen Agentur Pacoon verbindet dabei Tradition und Moderne. Das alte Brauereiwappen kam wieder zum Einsatz, während die traditionellen Farben Grün und Rot zwar beibehalten, aber durch zeitgemäße, reduzierte Designelemente wie eine matte Lackierung der Dosen, ein puristisches Frischesiegel als Halsetikett sowie ein wertiges Flaschen-Relief ergänzt wurden.  

Die beiden Egger Getränke-Geschäftsführer Frank van der Heijden und Martin Forster sind zufrieden: "Die hohe Qualität unserer Produkte unterstreichen wir nun auch mit der neuen Verpackung. Preise wie der German Brand Award bestätigen, dass wir auch auf Marketingseite den richtigen Weg gehen. Auch das Konsumenteninteresse konnte durch die neuen Verpackungen deutlich gesteigert werden." Die Markenwerte "mutig, authentisch und hochwertig" und die Tatsache, dass es sich bei Egger um eine Privatbrauerei handelt, sind nunmehr sofort erkennbar.
stats