Unilever Austria: Produktneuheiten und Koch-P...
 
Unilever Austria

Produktneuheiten und Koch-Projekt von Knorr

Unilever Austria
Die neuen Produkte von Knorr versprechen eine gelingsichere Zubereitung. © Unilever Austria
Die neuen Produkte von Knorr versprechen eine gelingsichere Zubereitung. © Unilever Austria

Der Herbst bei Knorr wird spannend: Einerseits wird das langfristig angelegte Projekt "Was Kochen Wir Heute" gestartet und andererseits stehen neue Produktinnovationen in den Startlöchern.

Da der Trend dahin geht, dass aus Zeitmangel weniger gekocht wird und die klassischen Familienmahlzeiten ausfallen, möchte Knorr mit der Herbstkampagne "Was Kochen Wir Heute" dieser Entwicklung entgegenwirken und die österreichischen Konsumenten inspirieren und motivieren, wieder regelmäßig zum Kochlöffel zu greifen. Mit einer groß angelegten Promotiontour mit Verkostungen vor den größten Supermärkten Österreichs soll auf das bereits seit 1996 bestehende Knorr Rezeptmagazin aufmerksam gemacht werden, das sich durch seine hohe Auflage von 775.000 Stück als größtes Kochmagazin Österreichs etabliert hat. Die Initiative "Was Kochen Wir Heute" soll dem Konsumenten dort Unterstützung bieten, wo er steht: Direkt am POS liegen die Rezeptideen der "Knorr Chefköche" auf - weitere Tipps und Tricks finden sich auf der Facebook-Seite (die immerhin stolze 55.000 Fans zählt) sowie unter www.knorr.co.at.

Mit "Kräuter & Gewürze Pur" führt Knorr die Innovation des Jahres ein - die beliebtesten Gewürzvarianten der Österreicher (Mediterrane Kräuter, Knoblauch, Drei Pfeffer und Paprika) zum Verfeinern von Saucen, Pfannengerichten oder Suppen werden in geleeartiger Konsistenz in Töpfchen gelauncht und eignen sich durch den Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe auch für Vegetarier.

Darüber hinaus wird die Knorr Sauce Pur Range um die Geschmacksrichtung "Geflügelsauce" erweitert, die Knorr Basis-Produkte bekommen mit "Basis Gemüselaibchen" und "Basis Champion-Rahm Pasta" Zuwachs für das vegetarische Sortiment.

stats