Recheis/Recheis Vertriebs: Recheis startet al...
 
Recheis/Recheis Vertriebs

Recheis startet als Foodbroker durch

Recheis
Thomas Wagner, Business Development Manager der Recheis Vertriebs GmbH© Recheis
Thomas Wagner, Business Development Manager der Recheis Vertriebs GmbH© Recheis

Teigwarenhersteller Reicheis ist am Markt breit aufgestellt und engagiert sich mit eigenen Unternehmen bereits erfolgreich in den Bereichen Rohstoffbeschaffung und Menüservice. Jüngstes Baby der Gruppe ist die Recheis Vertriebs GmbH, mit der man sich als Foodbroker etablieren will.

Der Fokus des im Jahr 2016 gegründeten Unternehmens der Recheis Gruppe liegt auf dem Handel und Vertrieb von hochwertigen Lebensmitteln, wie Thomas Wagner, Business Development Manager bei Recheis Vertrieb erklärt: „Wir sind Lebensmittelexperten mit viel Erfahrung und können unser langjähriges Know-How im Bereich Markenführung und Vertrieb hier optimal einbringen. Der Einstieg ist uns mit hochwertigen Marken wie AMÌO oder Saclà geglückt, der Aufbau vom Vertrieb weiterer Qualitäts-Marken geschieht laufend.“

Klassische Vertriebskanäle
Als Foodbroker agiert das Unternehmen von der Zentrale in Hall in Tirol aus über die klassischen Vertriebskanäle LEH, GaGv, DFH, C&C sowie Diskonter und wickelt das Geschäft über Key Accounts un den Großhandel in Österreich ab. Außerdem bietet man mit einer großen Außendienst-Vertrieborganisation eine full service Vermarktungsleistung an. 

Neue Website
Ihr Leistungsportfolio beschreibt die Recheis Vertriebs GmbH auch über ihre neue Website www.austrianfoodbroker.com, deren Launch vor Kurzem erfolgt ist. Mit der übersichtlichen und benutzerfreundlichen Gestaltung will man weitere internationale Kunden ansprechen.
stats