Agrarmarkt Austria Marketing: Neue Milch-Kamp...
 
Agrarmarkt Austria Marketing

Neue Milch-Kampagne der AMA

AMA

Diese Woche startet die neue AMA-Imagekampagne für Milch – ohne Milch zu zeigen.

Die Kampagne will den Konsumentinnen und Konsumenten Milch zeigen, wie sie sie noch nie gesehen haben. Nämlich im Kontext von Obst, Sportschuhen oder antiker Kunst. "Milch ist wertvoll. Natürliches Superfood seit 7500 Jahren." Diese Geschichte soll die neue Imagekampagne der AMA erzählen und eine ungeahnte Sichtweise auf das smarte Lebensmittel eröffnen.

Vier Motive sollen in ästhetischer, reduzierter Bild- und Textsprache symbolhaft den hohen ernährungsphysiologischen Wert, den Milch seit mehr als 7.500 Jahren für uns Menschen bereithält, verkörpern. "Reduce to the max" lautete das Credo bei der grafischen Entwicklung der Sujets. Die Schlichtheit soll für Aufmerksamkeit sorgen und der rot hinterlegte Claim "Unsere Milch" zur zentralen Botschaft sowie zum Absender der Kampagne werden.

Sie läuft bis Jahresende mit einem Budget von einer Million Euro und beinhaltet einen Onlineauftritt, 24-Bogen Plakate, Citylights, Printinserate und einen Hörfunk-Spot.



Dieser Text erschien zuerst auf www.horizont.at.

stats