Bolton Austria: Rio Mare erreicht Marktführer...
 
Bolton Austria

Rio Mare erreicht Marktführerschaft bei Thunfisch

-
Jörg Grossauer (c) Bolton Austria
Jörg Grossauer (c) Bolton Austria

Erstmals erreicht die italienische Marke Rio Mare im letzten Halbjahr die klare österreichische Marktführerschaft (MA: Rio Mare 32,6 %, Vier Diamanten 29,9 %, Quelle: Nielsen LH Gesamt Wert aktuelle 6 4-Wochen Perioden 40/15 inkl.

Hofer/Lidl).Ausschlaggebend dafür sind laut Unternehmen die stetige Erweiterung des Sortiments, die Ausweitung des Angebots auf den Diskonthandel und das Wachstum des Thunfischmarkts in allen Vertriebsschienen des Einzelhandels.

Die Österreicher genießen ihren Fisch am liebsten aus der Dose – das verdeutlicht auch der stete Aufwärtstrend auf dem Fischkonservenmarkt, der im Vergleich zum Vorjahr abermals um 3 % wuchs (Nielsen LH Gesamt Wert MAT 24/15 inkl. Hofer/Lidl). Haupttreiber dabei ist Dosenthunfisch (+11,9 %). Thunfisch macht bereits 61 % des gesamten Fischkonservenmarkts aus und ist somit der beliebteste Dosenfisch von Herrn und Frau Österreicher (Nielsen LH Gesamt Wert MAT 40/15 inkl. Hofer/Lidl).

„Rio Mare ist für diese Entwicklung mit einem starken Plus von 23,9 Prozent maßgeblich mit verantwortlich und wächst somit doppelt so stark wie der Markt. Die höchst erfreuliche Marktentwicklung bestätigt unseren eingeschlagenen Weg und verdeutlicht die Bedürfnisse der Konsumenten. Nachhaltige Qualität und innovative Convenience-Produkte sind gefragter denn je und Rio Mare kann diese Nachfrage bestens bedienen. Jetzt gilt es den eingeschlagenen Kurs beizubehalten. Dazu haben wir für 2016 auch einige spannende Produktneuheiten in der Pipeline, bei denen Nachhaltigkeit und
gesunde Ernährung ebenso eine große Rolle spielen werden“, erklärt Mag. Jörg Grossauer, Country Manager Bolton Austria.

Das erklärte Ziel, bis Ende 2015 ein komplett nachhaltiges Angebot an Dosenthunfisch anzubieten, erreichte Rio Mare bereits frühzeitig im ersten Halbjahr dieses Jahres. Die Umstellung auf die nachhaltige Fangmethode „Pole & Line“ (Angelfang) sowie die MSC-Zertifizierung ausgewählter Produkte waren dafür ausschlaggebend.

„Bei Rio Mare kombinieren wir Qualität mit Verantwortung für unser ökologisches und soziales Umfeld. Wir sind sehr stolz, das Ziel der 100%igen Nachhaltigkeit als einer der ersten europäischen Märkte bereits jetzt erreicht zu haben“, führt Grossauer weiter aus.
stats