Ritter Sport: Ritter Sport bietet virtuelles ...
 
Ritter Sport

Ritter Sport bietet virtuelles ISM-Erlebnis

Ritter Sport
Der virtuelle Stand des Schokoladenherstellers Ritter Sport sorgt für Messe-Feeling.
Der virtuelle Stand des Schokoladenherstellers Ritter Sport sorgt für Messe-Feeling.

Ritter Sport ruft eine neue Plattform ins Leben, um Kunden und Geschäftspartnern die wichtigsten Neuheiten auch ohne Süßwarenmesse näherzubringen.

Das Networking und die süßen Verkostungen, die die weltweit größte Messe für Süßwaren und Snacks ISM jedes Jahr zu Jahresbeginn bietet, kann man nicht ersetzen. Was man jedoch versuchen kann, ist, den Besuchern die Informationen über aktuelle Produktneuheiten und Projekte dennoch zu vermitteln. Ritter Sport schafft es mithilfe einer virtuellen Plattform, das Messestand-Feeling einzufangen und die Besucher für einen kurzen Moment in die digitale Schoko-Welt zu entführen. "Um mit unseren nationalen und internationalen Kunden weiterhin in Kontakt zu bleiben sowie die Geschäfte weiter zu forcieren, haben wir erstmalig eine virtuelle Plattform entwickelt, die Informationen auf unterhaltsame Weise vermittelt und unsere Markenwelt farbenfroh inszeniert", freut sich Wolfgang Stöhr, Österreich-Geschäftsführer bei Ritter Sport. 

Das virtuelle Schokoladenerlebnis kann seit 1. Februar und bis einschließlich 31. März 2021 genutzt werden. Neben zahlreichen Videos über die Ritter Sport Farm El Cacao, finden sich dort auch Detailinformationen über die aktuellen Produktranges der quadratischen Schokomarke.

 

 

stats