Ritter Sport: Vertriebspartnerschaft mit Rieg...
 
Ritter Sport

Vertriebspartnerschaft mit Riegelmarke Clif

Clif
 Der Clif Bar Energieriegel ist der meistverkaufte Energieriegel in den USA.
Der Clif Bar Energieriegel ist der meistverkaufte Energieriegel in den USA.

Ritter Sport übernimmt den Vertrieb der Marke Clif für den österreichischen Lebensmittel- und Drogeriefachhandel.

Die Ritter Sport Schokolade GmbH übernimmt ab sofort den Vertrieb der Energieriegel-Marke Clif in Deutschland und Österreich. Die Distributionspartnerschaft soll die langjährige Erfahrung des Tafelschokoladenherstellers im Bereich Süßwaren mit der Produktkompetenz des amerikanischen Marktführers für Energieriegel verbinden, heißt es in einer gemeinsamen Aussendung der beiden Unternehmen. Das schwäbische Familienunternehmen Ritter will mit dem neuen Partner seine Präsenz im dynamischen Segment der Healthy Snacking ausbauen. "Wir freuen uns sehr, mit Clif einen Partner gefunden zu haben, der die gleichen Werte wie Ritter Sport vertritt. Beide Unternehmen sind familiengeführt, verarbeiten ausschließlich natürliche, vielfach zertifiziert nachhaltige Zutaten und wirtschaften umfassend nachhaltig", sagt Ritter Sport Österreich-Geschäftsführer Wolfgang Stöhr.

Der Clif-Riegel wurde 1990 von Gary Erickson entwickelt, der ihn nach seinem Vater Clifford benannte. Heute ist Clif Bar & Company Marktführer in Nordamerika und nahezu flächendeckend im dortigen LEH distribuiert. "Clif Bar & Company ist zweifellos eine Erfolgsgeschichte, die von Anfang an mit der Vision verbunden war, Dinge besser zu machen, anders zu wirtschaften. Das spiegelt sich auch in unserem Slogan 'Let’s move the world' wider. Ritter blickt auf eine viel längere Tradition zurück, aber diese Grundüberzeugung war auch bei Ritter immer die gleiche. Deshalb passen wir so gut zueinander und werden beide von dieser Partnerschaft profitieren", betont Benjamin  Michahelles, Head of Gorcery & Drug beim Riegelhersteller.

stats