Starzinger: Schartner Bombe und der Kronehit-...
 
Starzinger

Schartner Bombe und der Kronehit-Kindertraum

Starzinger
© Starzinger
© Starzinger

Gemeinsam mit Kronehit und der Stiftung Kindertraum schenkt Starzinger schwerkranken Kindern in Österreich ganz besondere Weihnachten.

Das Familienunternehmen Starzinger setzt schon seit vielen Jahren auf das Thema Nachhaltigkeit, wozu man auch CSR-Maßnahmen zählt. „Der Kronehit-Kindertraum ist für uns eine Herzensangelegenheit. Wir unterstützen die Stiftung Kindertraum mit Überzeugung bereits seit Jahren. Zusätzlich spenden wir im Advent 2017 pro Schartner-Bombe-1,5-l-PET-Flasche, die unser Haus verlässt, 2 Cent an die Stiftung Kindertraum“, sagt Geschäftsführerin Ludmilla Starzinger.

Neben den bekannten Mineralwässern Frankenmarkter, Juvina und Long Life umfasst das Markensortiment eben auch die Traditionslimonade Schartner Bombe. Seit einem knappen Jahrhundert ist Schartner Bombe nun am Markt, und mit Werbeideen wie der „Arschbomben-Challenge“ gelang es, die Marke zu revitalisieren und mit neuen Attributen aufzuladen. Schartner Bombe erfreut sich heute wieder einer knapp 100%igen Markenbekanntheit.
stats